SIE SIND HIER:

Informationen zum Coronavirus

Das Landratsamt Unterallgäu hat eine neue Allgemeinverfügung zur Bekämpfung des Coronavirus erlassen.
Diese gilt bis zum Ablafuf des Tages, an dem der Landkreis Unterallgäu letzmalig als Landkreis genannt wird, in dem eine Zahl der Neuinfektionen von 50 pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten wird oder vor weniger als sechs Tagen noch überschritten worden ist.

Die aktuelle Allgemeinverfügung finden Sie hier.

 

 

Die Corona-Ampel richtet sich nach der Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen innerhalb einer Woche bezogen auf 100.000 Einwohner.

Überschreitet die Sieben-Tage-Inzidenz den Wert von 35 bzw. 50, gelten automatisch die Beschränkungen der bayerischen Corona-Ampel.

VOILA_REP_ID=C1257F10:002FFA15